Home

Ergebnisse Eutin-Fissau April 2013

Details

1 Pony- Führzügel-WB mit Slalom
1. Mia Buse (Ostholst.RV Malente Eutin e.V.) 47Nudel 7.50
3. Lene Haas (Ostholst.RV Malente Eutin e.V.) 10Casimir 6.80
4. Anouk Facklam (Ostholst.RV Malente Eutin e.V.) 25Kenzo 6.00
4. Louna Facklam (Ostholst.RV Malente Eutin e.V.) 79Felix 6.00
2 Reiter-WB ohne Galopp
1. Elisa Blender (RFV Neustadt u.U.e.V.) 39Macho 29 7.00
3. Cosima Mannitz () 8Bonito 6.50

Weiterlesen: Ergebnisse Eutin-Fissau April 2013

Ergebnisse Fehmarn April 2013

Details

1 Springpferdeprfg. Kl. A
2. P Hinerk Köhlbrandt (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 220Crack One 7.70
3. P Anne Benkert (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 8Asta la vista 12 7.60
5. P Hinerk Köhlbrandt (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 143Sydney K 3 7.50
5. P Anna Lena Detlef (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 207Calito 31 7.50
7. Carl-Christian Rahlf (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 62Cocola 7.40

Weiterlesen: Ergebnisse Fehmarn April 2013

ORV-Hallenturnier jetzt endgültig abgesagt

Details

Eutin / Sieversdorf. Der Winter mit starken Frosttemperaturen sowie immer wieder Schneefällen macht nicht nur den Fußballern für ihren Spielbetrieb einen Strich durch die Rechnung, auch die Reitsportler leiden unter dem anhaltenden Winterwetter.  Der Ostholsteinische Reiterverein (ORV) Malente-Eutin  hat sein bereits verschobenes Hallen-Turnier jetzt endgültig abgesagt.

 

Das Turnier sollte eigentlich am 16. und 17. März stattfinden, es wurde dann auf den 29. und 30. März verschoben. Doch das Wetter ändert sich nicht, „die Vorbereitungen haben wir jetzt endgültig abgebrochen“, sagte der Vereinsvorsitzende Horst Richtarsky. Ein ordnungsgemäßes Turnier, das für Pferde und Reiter sowie für die Zuschauer erforderlich ist, kann der Verein bei diesen Witterungssverhältnissen nicht gewährleisten.

Die Aktiven, die sich für das Turnier bereits angemeldet haben, werden in den nächsten  Tagen und Wochen die eingezahlten Nennungsgelder wieder zurück bekommen.

 

Das nächste Turnier des ORV wird am Sonnabend, den 4. Mai, eine Vielseitigkeitsprüfung der Klasse L sein, die der ORV gemeinsam mit dem Pferdesportverband Schleswig-Holstein und dem Pferdesport- und Förderverein Süseler Baum ausrichten wird. Die Dressur- und  Springprüfungen finden auf dem Turnierplatz des ORV in Eutin statt, die Geländeprüfung auf dem Max-Habel-Platz am Süseler Baum.

Weitere Informationen dazu gibt es dann auf der ORV-Internetseite unter www.reiten-ostholstein-orv.de.

Reitturnier des RB Ostholstein auf Oktober verschoben

Details

Havekost. Das für den 23. und 24. März geplante Turnier des Reiterbundes Ostholstein auf der Anlage der Familie Schulz in Havekost ist aufgrund des anhaltenden Winterwetters abgesagt worden.

Ein ordnungsgemäßer Ablauf des Turniers ist aufgrund der Schneemenge und des Frostes nicht gewährleistet.

Der neue Termin für dieses Turnier ist aber schon festgelegt worden: Es soll am 2. und 3. Oktober in Havekost ausgetragen werden.
Die Reiter erhalten von der Meldestelle eine Nachricht und das bereits gezahlte Geld wird zurück erstattet.

Kreismeisterschaft 2013

Details

Das Reglement für die Kreismeisterschaft im RB OH für das Jahr 2013 ist online.

Mit dabei eine nicht ganz irrelevante Änderung im Vergleich zu den Vorjahren.

 

Wertungskriterien:

  • Wertungsberechtigt sind nur Reiter aus Vereinen des Reiterbund Ostholsteins.
  • Muss eine Prüfung aufgrund der Nennzahl in mehrere Abteilungen geteilt werden, so werden diese für die Ermittlung der Punkte wieder zusammengefasst und nach Ergebnissen neu rangiert.
  • Bei Teilnehmern mit mehreren Pferden wird immer nur das beste Pferd der jeweiligen Prüfung gewertet.
  • Platzpunkte (Rangierungspunkte): 1.= 16 Pkt., 2.= 14 Pkt., 3.= 13 Pkt., 4.= 12 Pkt., usw.
    • Aufgrund der in den letzten Jahren vermehrt vorgekommenen Situation, bereits vor Ablauf der Serie in Teilen feststehenden Kreismeister, hat die Versammlung der Reitvereine beschlossen, dass für das Finalturnier ab sofort die doppelte Punktsumme angerechnet wird!
  • Für die Summe werden aus der Serie die 3 besten Ergebnisse eines Reiters für die Wertung herangezogen.
  • Gleiches Ergebnis ergibt auch gleiche Punkte. Bei Summengleichheit am Ende entscheidet das bessere Ergebnis des Finalturniers; und falls hier ebenfalls gleiche Punktzahlen erreicht wurden, wird solange das jeweilige vorherige Turnierergebnis herangezogen, bis eine Differenz besteht.
  • Schreibt ein Turnier keine Kombinierte Prfg. aus, so erfolgt die Berechnung unter Annahme einer solchen. Es werden also immer die Ergebnisse der gleichen Ponys / Pferde zusammen gewertet.

 

Das vollständige Reglement findet Ihr hier: Reglement KM 2013

Petition gegen die Pferdesteuer

Details

Nein Zur PferdesteuerDie große bundesweite Online-Petition gegen die Pferdesteuer ist gestartet. Jetzt zählt jede Stimme. Hier geht es zur Unterschriftenaktion gegen die Pferdesteuer:
http://www.openpetition.de/petition/online/nein-zur-pferdesteuer-denn-wir-sagen-ja-zu-unseren-pferden

Die Petition darf jeder unterschreiben, der gegen die Pferdesteuer ist! Dazu gehören auch Minderjährige, sofern sie den Sinn der Petition verstehen können. Auch wer bereits im Dezember an der Online-Petition gegen die Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf teilgenommen hat, kann bei dieser bundesweiten Petition noch einmal seine Stimme abgeben.

 

Bundesweite Petition an alle Städte und Gemeinden
Ob Reitverein oder Pferdebetrieb, Züchter oder Reitlehrer, Wanderreiter oder Turniersportler, Barockpferdefan oder Fahrer – die Pferdesteuer bedroht alle. Diese große bundesweite Petition an alle Städte und Gemeinden will die Einführung der Pferdesteuer verhindern. Außerdem sollen all jene Kommunen, die sich bereits für die Pferdesteuer ausgesprochen haben (wie Bad Sooden-Allendorf in Hessen) zur Rücknahme des Beschlusses aufgefordert werden.

(Quelle: http://www.pferd-aktuell.de/pferdesteuer/pferdesteuer)

Ergebnisse Ahrensbök Februar 2013

Details

1 Dressurreiterprüfung Kl.A
1. P Magalie Castagnet (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 133Lissy 372 7.50
2. P Lea Mara Riep (RFV Ahrensbök u.Umgebung) 31Can Dance 5 7.40
3. P Kirsten Bahr (Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) 140Lukas 590 7.30
4. P Laura Chakravorty (Reitgemeinschaft Böbs u.Umg. e.V.) 32Cantari 7.10
5. P Marvin Dettmer (RFV Ahrensbök u.Umgebung) 184Sir Scarlatti 7.00

Weiterlesen: Ergebnisse Ahrensbök Februar 2013

Ostholsteins Reiter trafen sich auf dem ersten Reiterball

Details

Tolle Stimmung im „Schützenhof“ in Oldenburg – Mitglieder wurden geehrt

 

Oldenburg / Eutin. Zu seinem 1. Ostholsteiner Reiterball hatten der Reiterbund Ostholstein - die Dachorganisation aller Reitervereine im Kreis - gemeinsam mit dem Inhaber vom Restaurant „Schützenhof“ in Oldenburg, Gerrit Milbrodt, eingeladen. Mehr als 300 Gäste aus dem gesamten Kreis folgten der Einladung, „ein tolles Fest“, erklärten viele der Besucher.

Weiterlesen: Ostholsteins Reiter trafen sich auf dem ersten Reiterball

Landesvierkampf 2012

Details

Der Reiterbund Ostholstein war mit 2 Ponymannschaften und 1 Einzelpferdereiter in Niebüll beim Reiterbund Nordfriesland bei den Landesmeisterschaften am Start.

Nach einer guten Vorbereitung im Laufen und Schwimmen durch Gunnar Lemke und Susanne Schmidt konnten die Teilnehmer die Reise in den hohen Norden antreten.

Weiterlesen: Landesvierkampf 2012

Neun Reitervereine teilten sich in Eutin die Medaillen auf

Details

Kreismeisterschaft der Dressur- und Springreiter auf dem ORV-Platz

 

Ein ausgesprochen tolles spätsommerliches Wetter begünstigte in diesem Jahr die Entscheidungen um die Kreismeisterschaft des Reiterbundes Ostholstein in Eutin. Zudem kam, dass so viele Zuschauer wie noch nie zuvor beim Finale dabei waren – und schließlich gab es mit mehr als 600 genannten Pferden auch auf der Teilnehmerseite eine sehr positive Resonanz.

„Ein sehr gutes Turnier mit guten Leistungen der meist jungen Reiterinnen und Reiter“, resümierte dann auch der Vorsitzende des Reiterbundes Klaus Bumann. Er sprach dem ORV Malente-Eutin, der zum zweiten Mal die Ausrichtung des Finales übernommen hatte, seinen Dank aus. Der Reitlehrer Volker Dohm (Schwienkuhlen) sprach von idealen Platzverhältnissen auf den Dressurvierecken und dem Springplatz, „hier passt alles zusammen“ sagte der Trainer.

Weiterlesen: Neun Reitervereine teilten sich in Eutin die Medaillen auf

Mehr als 600 Pferde sind am Start

Details

Die Reiter ermitteln in Eutin ihre Kreismeister für 2012

Eutin (RR). Die Entscheidung über die Kreismeisterschaften der Reiter aus Ostholstein wird am kommenden Wochenende (1. und 2. September) in Eutin erfolgen. In sieben Einzeldisziplinen werden die Aktiven dabei um die Medaillen und die Eichenkränze kämpfen.

Weiterlesen: Mehr als 600 Pferde sind am Start

Unterkategorien

Joomla SEF URLs by Artio